News-Blog

Ab April 2017 Wir suchen erstklassige Immobilien-Makler!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir unternehmerisch denkende und handelnde Immobilienberater. Als Schlüsselqualifikationen setzen wir voraus:

  • Langjährige Erfahrung mit entsprechendem Leistungsausweis
  • Verhandlungssicherheit in mindestens 3 Sprachen
  • Fähigkeit zu weitgehend selbständigem Arbeiten
  • Lebenserfahrung
  • Tadellose Umgangsformen, einwandfreier Leumund

Kandidaten mit den oben genannten Qualitäten bieten wir ein frei gestaltbares, angenehmes Arbeitsumfeld mit modernsten Arbeitsinstrumenten. Kontaktaufnahme bitte telefonisch oder via Mail mit dem roten Button:

Januar 2017 Wie gut ist Ihre Immobilie isoliert?

In der kalten Jahreszeit ist diese Frage wieder besonders aktuell: Wie gut ist eine Immobilie gegen Wärmeverlust isoliert? Ist die Gebäudehülle noch dicht? "Die Antwort ist für Eigentümer und Käufer gleichermassen von Bedeutung, da sie auf den Wert bzw. den Preis des Objektes direkten Einfluss hat. Denn Wärmeverlust bedeutet höhere Heizkosten, die nur mit entsprechenden bauphysikalischen Massnahmen eingedämmt werden können", sagt Georg Spoerli, eidg. dipl. Arch. ETH/SIA und Mitinhaber von Fine Swiss Properties.

Entlang der Geschäfts-Philosophie, seinen Klienten stets die fortschrittlichsten Technologien zur Verfügung zu stellen, bietet FSP als einer der ersten Immobilienvermittler der Schweiz seinen Klienten Infrarot-Aufnahmen, auf welchen die thermischen Eigenschaften einer Liegenschaft sichtbar gemacht werden können. Mithilfe solcher Aufnahmen können erste Aussagen über den Dämmungszustand eines Objektes gemacht werden und somit über allfällige anstehende Renovationsarbeiten. Klienten von Fine Swiss Properties steht diese Dienstleistung im Rahmen bestehender Mandate kostenlos zur Verfügung.

Lesehilfe: Je heller eine Fläche dargestellt wird, desto mehr Wärme strahlt sie ab.Umgekehrt sind dunkle Flächen kalt und können sogenannte Kälte-Brücken abbilden.

Wärmebild Aufnahme von Fine Swiss Properties Wärmebild Aufnahme von Fine Swiss Properties Wärmebild Aufnahme von Fine Swiss Properties Wärmebild Aufnahme von Fine Swiss Properties

Februar 2016 NZZ Folio porträtiert die Arbeit von Fine Swiss Properties

Unter dem Titel “Im Paradies“ hat das renommierte Monatsmagazin Folio der NZZ Neuen Zürcher Zeitung am Beispiel von Château de Gorgier eine Reportage über unsere Arbeit publiziert.

Die Reportage wurde von der “Grande Dame“ der Schweizer Publizistik realisiert, Frau Margrit Sprecher, die wenige Tage später als erste Schweizer Journalistin den angesehenen Reinhardt von Graffenried Lifetime Achievement Award für ihr Lebenswerk entgegennehmen durfte. Wir gratulieren Frau Sprecher zu dieser Ehre und freuen uns, von ihr porträtiert worden zu sein.

September 2016 Virtual Reality in der Immobilien-Vermarktung

Besichtigungen einer bewohnten Liegenschaft können für die verkaufswilligen Eigentümer schnell zu einer grossen Belastung werden, denn sie bedeuten ein Eindringen fremder Personen in die eigene Privatsphäre. Interaktive Sphären-Aufnahmen, die auch mittels Virtual Reality-Brille betrachtet werden können, bieten Entlastung. Sie bieten den Interessenten die Möglichkeit einer zeitlich und örtlich unabhängigen "virtuellen Vorbesichtigung", so dass letztendlich weniger effektive Besichtigungen vor Ort nötig sind, jedoch mit ernsthafteren Interessenten und entsprechend höherer Qualität. Hier die TV-Reportage zur Digitalisierung der Immobilienbranche:

Weitere Details zu diesem Thema finden Sie auch hier.

Januar 2016 TVOstschweiz präsentiert Schloss Sulzberg zur besten Sendezeit

Sie wollten schon immer mal sehen, wie es im "Möttelischloss" aussieht? Jetzt haben Sie die Gelegenheit dazu!

Januar 2015 Fine Swiss Properties führt transparentes Bewertungssystem für Auftraggeber und Kunden ein

Bewertungen, d.h. Kundenreferenzen, sind das wichtigste Kapital im Internet, heisst es. Dies umso mehr, als dass sich der Immobilienmarkt heute zu über 95% im Internet abspielt. Deshalb ist uns Transparenz bezüglich der Qualität unserer Dienstleistungen wichtig.

Als erster Makler der Schweiz führen wir mit ProvenExpert ein Online-Bewertungssystem ein, welches sowohl den Verkäufern (also unseren Mandanten) als auch Käufern die Möglichkeit gibt, uns detailliert zu bewerten. Diese Qualifikationen stehen Ihnen vollumfänglich zur Verfügung: Klicken Sie einfach auf das ProvenExpert Symbolfeld.

Januar 2014 Fine Swiss Properties lanciert Immobilien-Präsentationen mit sphärischen Aufnahmen

Als erster Immobilienmakler der Schweiz bietet FSP seinen Klienten ab sofort die Möglichkeit, alle angebotenen Objekte mit sphärischen 360-Grad-Aufnahmen am Bildschirm interaktiv zu erleben. Mit der Implementierung dieser neuen Technologie unterstreicht das innovative Unternehmen seinen Führungsanspruch, was die zeitgemässe Präsentation und Vermarktung von feinen Schweizer Immobilien angeht.

Ab Januar 2014 sind alle aktuellen Immobilienangebote von Fine Swiss Properties (bzw. all jene, wo die Diskretionsbedürfnisse des Mandanten bzw. des Objektes es zulassen) mit mindestens einem interaktiven 360-Grad Panoramabild ausgestattet. Diese sogenannte Sphere-Technologie erlaubt es, existierende Innen- und Aussenräume am Bildschirm hautnah zu erleben und sich virtuell in allen drei Dimensionen darin zu bewegen.

Weiter lesen...

FSP FINE SWISS PROPERTIES immobilienmakler
SCHLATTSTRASSE 40
CH-8704 HERRLIBERG ZH

+41-(0)44-915 4600

Sub Navigation:

Website mit Webstandards aufgebaut: HTML 5.0 und CSS3 gültig | Webdesign & Umsetzung: SampleZone | Content Management System RIO CMS by SampleZone
FSP Fine Swiss Properties (LLC) hat 4,77 von 5 Sterne | 61 Bewertungen auf ProvenExpert.com