Planung Ihrer Niederlassung in der Schweiz

Jeder Immobilienkauf ist in erster Linie ein Standort-Entscheid, und somit gibt es nur zwei Ausgangslagen: entweder man weiss schon, wo man ein Objekt kaufen will, oder der Standort ist zu evaluieren.

Die Schweiz hat 26 Kantone, 3 bzw. 4 Sprachregionen, und bietet eine Vielzahl von Varietäten betreffend Lebensstil, Steuerbelastung (z.B. Pauschalbesteuerung) und Architektur bzw. Baumöglichkeiten. Zum letzteren ist zu sagen, dass die Schweiz wahrscheinlich die rigideste Bau- und Zonen-Ordnung der Welt hat. Nur wer diese lesen und verstehen kann und mit der Bewilligungspraxis vertraut ist, kann auch den Wert bzw. das Potenzial einer Liegenschaft praxisnah beurteilen. Für alle Bauprojekte braucht es eine Reihe von Bewilligungen, ohne die nicht gebaut werden kann bzw. darf.

Gleichzeitig ist der Erwerb von Wohnliegenschaften durch Ausländer mit der so genannten "Lex Koller" streng reglementiert. In einem Satz zusammengefasst besagt dieses Gesetz, dass Wohnliegenschaften nur erwerben kann, wer seinen Wohnsitz und Lebensmittelpunkt in der Schweiz hat (siehe auch Merkblatt unter Referenzen, Pressespiegel). Wir sind mit dieser Materie bestens vertraut und können Ihnen kompetent Auskunft geben.

Gerne führen wir Ausländer systematisch durch den Evaluationsprozess und empfehlen ihnen bei Bedarf weitere Fachleute und Ansprechpersonen.

Diese und ähnliche Leistungen bieten wir im Stundenaufwand an. Bitte fragen Sie uns nach den entsprechenden Konditionen.

FSP - für Sie persönlich.

FSP FINE SWISS PROPERTIES immobilienmakler
SCHLATTSTRASSE 40
CH-8704 HERRLIBERG ZH

+41-(0)44-915 4600

Website mit Webstandards aufgebaut: HTML 5.0 und CSS3 gültig | Webdesign & Umsetzung: SampleZone | Content Management System RIO CMS by SampleZone